http://www.limburgerhof.de/
Zurück zur Startseite  Auf einen Blick
 Lokale Agenda
 Jahresberichte
 5 - Berichte
[Start]
[Inhalt]
[Suche]
   
http://www.limburgerhof.de/  Drucken

2005 Jahresbericht

Jahresbericht 2005 der Lokalen Agenda
Die Lokale Agenda Limburgerhof, Umwelt - Natur - Tierschutz, gibt hiermit ihren ersten Jahresbericht. Sie besteht seit 2002 und ist ein Arbeitskreis des Netzwerkes Ehrenamt der Gemeinde Limburgerhof. Die Agenda ist überparteilich und überkonfessionell. Die Mitgliedschaft ist freiwillig. Jeder Interessierte in der Gemeinde Limburgerhof kann Mitglied werden.
Zur Zeit gehören der Lokalen Agenda Limburgerhof 14 Mitglieder an.
Die Lokale Agenda erarbeitet in Abstimmung mit Verwaltung und Gemeinderat Ziele und Maßnahmen innerhalb der Gemeinde. Sie bündelt Wünsche und Anregungen aus der Bevölkerung und sorgt gemeinsam mit der Verwaltung für deren Umsetzung. Dabei liegt der Schwerpunkt bei allen Fragen über Umwelt, Natur und Tierschutz.
Am 10.05.2005 stellte Werner Mattem, Sprecher, die Lokale Agenda im Gemeinderat vor. Alle Parteien befürworteten eine Zusammenarbeit der Verwaltung und des Gemeinderates mit der Lokalen Agenda. Eine Dialog-Vereinbarung wird in einer der ersten Ratssitzungen des Jahres 2006 verabschiedet werden.
In den letzten Jahren haben wir 37 Projekte auf den Weg gebracht und davon mehr als die Hälfte bereits verwirklicht. Zu den Aktivitäten gehörten u. a.:
- Müllsammelaktion entlang des Pappelweges hinter dem Neubaugebiet Nordost.
- Mithilfe bei Säuberungsaktion im Park.
- Unterschriftenaktion gegen Trassenführung „Südspange“; Ergebnis 1.674 Unterschriften.
- Bürgerbefragung zur Gestaltung des Friedhofes. Auswertung erfolgt in Kürze zusammen mit Friedhofsamt der Gemeindeverwaltung.
- Beseitigung überhängender Zweige an der Fußgängerunterführung am Bahnhof.
- Säuberungsaktion (3 Einsätze) am und um den Turm, Überstreichen der Graffitischmierereien.
- Unterstützung der Behörde im Falle einer nicht tiergerechten Haltung von Hunden und Katzen.
- Hinweis an den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises wegen zu früher Abfuhrtermine von Baum- und Heckenschnitt im Herbst.
- Aktion Hundekot: In Zusammenarbeit mit dem Verein für Hundefreunde wird für Frühjahr 2006 eine Aktion zur Erziehung von Hunden geplant.
- Aktion „weiße Streifen“ an bestimmten Straßenkreuzungen.
- Mehrere Begehungen mit anschließenden Hinweisen und Vorschlägen an die Verwaltung wegen der Führung von Radwegen, Beschilderungen, schwierigen Verkehrssituationen usw. ...
Im Jahr 2005 fanden 6 Sitzungen der Lokalen Agenda statt. Um auch Erwerbstätigen die Teilnahme zu erleichtern, wurde der Beginn der Sitzungen auf 17 Uhr verschoben (Termin jeweils am 2. Montag eines „geraden“ Monats; Gäste sind stets willkommen). Da der bisherige Sprecher, Manfred Roither, aus persönlichen Gründen dieses Amt abgegeben hat, wurde als Nachfolger Werner Mattem einstimmig gewählt.
Abschließend danken wir dem Bürgermeister Dr. Kern sowie den ausgeschiedenen und aktiven Beigeordneten für die stets gute Zusammenarbeit und für viele wertvolle Hinweise, auch aus den einzelnen Fachbereichen der Verwaltung.
An die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde haben wir die Bitte, uns weiterhin zu unterstützen.
Zu erreichen sind wir jeden Montag, 14 - 15 Uhr, im Rathaus, Zimmer 57, Tel.: 691157.
E-Mail: agenda-limburgerhof@gmx.de, unsere Homepage: www.agenda21.limburgerhof.de

| Aktuelles | Auf einen Blick | Bildung, Kinder, Jugend | Gemeindesteckbrief | Gesundheit | Gewerbe | Kultur | Rathaus | Senioren | Service | Sport und Freizeit | Veranstaltungen |
zum Seitenanfang zum Seitenanfang © 2014 by Gemeinde Limburgerhof - Impressum
[Email] Designed and hosted by SpeyerNet AG
zum Seitenanfang zum Seitenanfang