Reden zum Neujahrsempfang

Frieden ist das Wort der Kinder - Neujahrsempfang Limburgerhof

Neujahrsempfang der Gemeinde 2017 im vollbesetzten Kultursaal – Jugend bestreitet Programm

2016 Wo Leben Zukunft hat


Meine Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler!
Eine schwierige Zeit haben wir. Sie wühlt uns alle auf und führt zu vielen, oft emotionsgeladenen Gesprächen. Ein Freund, der vor kurzem aus beruflichen Gründen nach Köln umgezogen ist, schrieb mir dieser Tage:„Wie beschaulich ist doch Limburgerhof…!“ Ja, das kann man so sehen.

2015 Rede zum Neujahrsempfang

Rede des Bürgermeisters zum Neujahrsempfang – Gäste aus Frankreich und buntes Programm

2014 Der Neujahrsempfang

Tradition und Innovation

 

Neujahrsempfang der Gemeinde mit zahlreichen Gästen, Ehrungen, interessanten Gesprächen und buntem Programm

2013 Rede zum Neujahrsempfang

Bauen am Glück aller

 

Mehr Gäste als je zuvor beim Neujahrsempfang

 

Bürgermeister lobt gutes Miteinander

2012 Der Neujahrsempfang

  

Stimmungsvoller Streifzug durchs Ortsjahr

2011 Rede zum Neujahrsempfang

Meine Damen und Herren,
liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste!

Sie alle begrüße ich herzlich! Ein Jahr ist schon wieder um. Die Zeit vergeht wahrlich im Fluge! Und so ist es gut, inne zu halten, zurück zu schauen, aber auch nach vorne zu schauen und darüber einander ins Gespräch zu kommen.
Das ist der Sinn des Neujahrsempfangs, und: sich im Bemühen um die Weiterentwicklung dieser schönen Gemeinde gegenseitig zu vergewissern. So freue ich mich, dass sie gekommen sind, in der Verbundenheit mit unserer Gemeinde. Die Programmpunkte auf der Bühne sollen immer Ausschnitte aus dem Leben der Gemeinde sein, vor allem aus der Nachwuchsarbeit und aus dem Ehrenamt.

Gestatten Sie mir, einige Anwesende besonders zu begrüßen:

2010 Der Neujahrsempfang

 

Blühendes, vitales Gemeindeleben

 

 

Neujahrsempfang der Gemeinde stellt Ehrenamt in den Mittelpunkt

 

2009 Rede zum Neujahrsempfang

Rede von Herrn Bürgermeister Dr. Peter zum
Neujahrsempfang 2009 am 21. Januar 2009 im Kultursaal Limburgerhof

Meine sehr geehrten Damen und Herren!
Liebe Kinder!

Es sind derzeit Tage voller Ereignisse! In Deutschland und in der Welt. Wir sehen dort den Aufbruch einer ganzen Nation. Hoffnung, die sich an einen Menschen knüpft. Überschäumende Freude! – Und anderswo Menschen im Krieg, großes Leid, Kinder auf der Flucht. Obama hat es beschrieben, was zu tun ist. Es wird viel nötig sein, das Wirtschafts- und das Finanzssystem so zu ordnen, dass Vertrauen wieder wächst. Es wird viel nötig sein, damit Versöhnung möglich ist.

2008 Rede zum Neujahrsempfang

 

Neujahrsansprache des Bürgermeisters am 19.01.06

Meine Damen und Herren!

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Die insgesamt 10 Jubiläen in unserer Gemeinde fügten sich zu einem bunten Reigen, der dem Miteinanderleben in Limburgerhof an vielen Stellen einen neuen Schwung gab. Höhepunkte gab es, Persönlichkeiten kamen, neue Kooperationen entwickelten sich, die es vorher nicht gegeben hatte. Viele wirkten daran mit, und es zeigte sich erneut, dass viele Menschen in Limburgerhof mit unglaublich großem Engagement für ihre Gemeinde sorgen. Und: Dass viele andere davon in unserer Gemeinde profitieren. Dafür möchte ich Dank sagen!

Seiten