Vorläufiger Bundespersonalausweis

Vorläufiger Personalausweis
In Ausnahmefällen kann ein vorläufiger Personalausweis mit einer Gültigkeitsdauer von höchstens 3 Monaten ausgestellt werden.
Dies ist nur bei gleichzeitiger Beantragung eines Personalausweises möglich.

Erforderliche Unterlagen
•    aktuelles biometrisches Lichtbild
•    Bisheriger Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass, Kinderausweis, falls nicht vorhanden Geburts-/Heiratsurkunde bzw. Familien-/Stammbuch
•    bei Jugendlichen unter 16 Jahren die Zustimmung von mindestens einem Sorgeberechtigten

Da Sie eine Unterschrift leisten müssen, ist Ihre persönliche Vorsprache bei der Antragstellung erforderlich.

Gebühren
•    10 Euro

Zusätzliche Informationen
Verlust oder Diebstahl der Ausweispapiere: Haben Sie Ihren Pass verloren oder wurde er gestohlen, so sind Sie verpflichtet, dies umgehend dem Bürgerbüro mitzuteilen.
 
Weitere Informationen erteilt Ihnen das Bürgerbüro im Rathaus, Tel. 06236/691-160 bis 163
E-Mail: buergerbuero@limburgerhof.de