„Haus des Kindes“ betreut ab Montag wieder alle Kinder


Donnerstag, 29.2.2024

Im „Haus des Kindes“ Limburgerhof werden ab Montag, 4. März, wieder alle Gruppen mit allen Kindern betreut. Einzig eingeschränkt sind derzeit noch die Öffnungszeiten: für Kindergartenkinder von 8 bis 15 Uhr, der Hort wird von 12 bis 16 Uhr betreut sein. Dies entspricht dennoch den gesetzlichen Vorgaben.

Das Team im „Haus des Kindes“ wird unterstützt von externen Fachkräften und Kolleginnen aus anderen kommunalen Kindertagesstätten Limburgerhofs, ohne dabei deren Betreuungsangebot zu beschneiden. Diese Personalausstattung wurde auch gewählt, um den Erzieherinnen und Erziehern bei der Wiederaufnahme des Beinahe-Normalbetriebs Stabilität zu geben und gleichzeitig die Flexibilität für Vertretungen zu haben bei Ausfällen durch Krankheit.

Die Eltern wurden in einem Rundschreiben am Donnerstagnachmittag informiert und jedoch auch gebeten - wenn sie die Möglichkeit haben - ihre Kinder zuhause zu betreuen, um alle für einen guten und nachhaltigen Neu-Start möglichst zu entlasten.