Revolution im Gebrauchtwarenhandel


Cosebuy erreicht das Finale des bundesweiten Wettbewerbs von Startup Teens. Das Cosebuy Team bestehend aus Daniel Birk, Marie-Sophie Günzing, Maxim Wagner, Elisabeth Hehl und Felix Ittel bedankt sich bei allen, die für sie abgestimmt haben. Mit 21,23 % der Stimmen im Online Voting haben sich die Schüler aus Limburgerhof den 2. Platz in der Kategorie Diversity & Sustainability erarbeitet und sich damit für das Finale in Berlin am 21. Juni 2021 qualifiziert.
Das Schülerprojekt Cosebuy aus Limburgerhof ist nun eines der 3 besten Geschäftsideen seiner Kategorie. Mit Cosebuy möchten Daniel Birk und sein Team den Gebrauchtwarenhandel revolutionieren und dazu animieren, nicht unnötig Sachen zu entsorgen, das schützt die Umwelt. Nicht mehr benötigte Objekte können an einer der Cosebuy Sammelstellen abgegeben werden. Der Wert des Produkts wird geschätzt; dieses ist dann sofort im übersichtlichen Cosebuy Online Shop bequem und qualitätsgesichert zu erwerben. Der Abgebende erhält einen fairen Anteil.