Freiwilliges soziales Jahr an der Domholzschule


An der Domholzschule in Limburgerhof, nunmehr im 14. Jahr Ganztags-schule, können zum 15.09.2020 wieder Absolvent/inn/en zur Ableistung eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) eingestellt werden. Die Tätigkeiten umfassen

-      Bereitschaft zur Kooperation und Kommunikation mit dem Domholz-team

-      Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht

-      Hilfe bei der Hausaufgabenbetreuung

-      Betreuung der Schulkinder während des Mittagessens in der Mensa

-      freiwillige Übernahme einer Arbeitsgemeinschaft (AG)

-      an 2 Wochentagen Sekretariatsdienst

-      Teilnahme an Seminaren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK),

um nur einen kurzen Überblick zu geben. 
Die Arbeitszeit beginnt täglich von montags bis freitags um 7.45 Uhr und endet mit der Ganztagsschulbetreuung um 16.00 Uhr, freitags in der Regel bereits um 13.00 Uhr.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Sekretariat oder mit der Schul-leitung der Domholzschule unter der Rufnummer 06236 46 55 52, postalisch oder per E-Mail unter info@domholzschule.de Kontakt auf. Eine Bewerbung muss parallel beim Träger des FSJ, dem DRK, eingereicht werden.