Schach - das königliche Spiel


Stefan Zweig: Schachnovelle. Anwalt Bartok wird in Wien von der Gestapo inhaftiert und in Isolationshaft gesteckt. Ein entwendetes Schachbuch bietet ihm Abwechslung. Später wird er seinem Peiniger wiederbegegnen und eine Schachpartie wird zum Psychoduell zwischen beiden. (Buch: Reclam + DVD: Arthaus)

Nerea Riesco: Der Turm der Könige. Historische Familiensaga aus dem Sevilla des ausgehenden 18. Jahrhundert um einen 500 Jahre alten Pakt zwischen Mauren und Christen, eine geheimnisvolle Mission, die fieberhafte Suche nach einem verlorenen Dokument und eine alles entscheidende Partie Schach. (Scherz)

Walter Tevis: Das Damengambit. Im Waisenhaus entdeckt Beth Harmon ihre Liebe zum Schach. Dank ihrer besonderen Begabung gewinnt sie ein Turnier nach dem anderen und spielt bald gegen die besten Männer der USA. (Diogenes)

Bertina Henrichs: Die Schachspielerin. Eines Tages stößt Zimmer-mädchen Eleni beim Saubermachen eine Schachfigur um. Das ihr völlig unbekannte Spiel weckt erst Interesse, dann Leidenschaft. Sie beginnt zu Lernen und das Spiel der Könige wird zum größten Abenteuer und zur gewagtesten Herausforderung ihres Lebens ... (Hoffmann & Campe)

Arnaldur Indriðason: Duell. Reykjavík, 1972. Marian Briem ermittelt in dem Mordfall an einem 15-jährigen Jungen, der in einem Kino brutal erschlagen wurde. Währenddessen tritt der russische Schach-weltmeister Boris Spasski zu einem Duell gegen seinen amerikanischen Konkurrenten Bobby Fischer an. (Lübbe)

Claire Summerscale: Schach. Ein Einsteigerbuch zum Erlernen der Regeln des Königsspiels. Mit tollen 3-D-Grafiken, einer klaren Sprache und vielen Beispielen. Sehr verständlich erklärt. Ab 8 Jahre. (Dorling Kindersley)

Michael Basman: Lust auf Schach. Speziell für Kinder konzipiertes Anfänger-Lehrbuch mit vielen Anschauungsbeispielen. (Pietsch)

Ferenc Halász: Das große Schachbuch für Kinder. Personifizierte comicartig gezeichnete Schachfiguren erklären Kindern auf un-komplizierte Art die einzelnen Spielsteine, wichtigsten Grundregeln sowie verschiedene Eröffnungs- und Schlussvarianten. (Compact)

Ferenc Halász: Schachtricks für Kinder. Kinder mit Grundkenntnissen im Schachspiel können raffinierte Taktiken und Strategien von internationalen Großmeistern erlernen und so ihr eigenes Spiel verbessern. Ab 9. (Compact)

Heinz Brunthaler: Schach-Lehrbuch für Kinder & Eltern. Ein Trainingskurs für Eltern, die ihrem Kind das königliche Spiel beibringen wollen. Die Kenntnis der Grundregeln wird vorausgesetzt. (Schachverlag Ulrich)

Lars Günther: Schach für Einsteiger. Systematisch aufgebautes Lehrbuch, das sich an Anfänger wie Fortgeschrittene wendet und durch deutliche Stellungsdiagramme, 100 Übungsaufgaben, Merksätze, Tipps für Schach in der Schule und anderes ergänzt wird. (NGV)

James Eade: Schach für Dummies. Unkonventionelles Lehrbuch für Anfänger, das neben den elementaren Spielregeln auch die notwendigen Kenntnisse zur erfolgreichen Behandlung der einzelnen Spielphasen vermittelt. (Wiley)

Silke Einacker: Goldene Regeln im Schach - mit Taktik und Strategie erfolgreich Schach spielen. Die Trainerin wendet sich an allen, die schon mit den Figuren umgehen können, sich aber in allgemeiner Taktik, in der Eröffnung, End- und Mittelspiel verbessern wollen. (Humboldt)

Juri Awerbach…: Schachbuch für Meister von Morgen. Das klassische Lehrbuch dreier renommierter sowjetischer Schachmeister bietet fortgeschrittenen, ehrgeizigen Spielern ein systematisches Training für Eröffnung, Mittel- und Endspiel. Es enthält 200 Übungsaufgaben mit Lösungen und zahlreiche Partiebeispiele. (Beyer)

Werner Lauterbach: Das unsterbliche Spiel. Lehrbuch-Klassiker mit Lektionen zum Mittelspiel, Meisterpartien der letzten 150 Jahre und Problemstellungen der Schachgeschichte. (Bange)

Wolf Michael: So spielt man besser Schach. Große Meister, große Partien und jede Menge Schachpraxis für Anfänger und Fort-geschrittene. (Buch und Zeit)

Shaun Taulbut: Der richtige Abtausch. Anhand zahlreicher Meisterpartien und beispielhafter Stellungen aus der Turnierpraxis werden Kriterien, die über die Zweckmäßigkeit eines Figurentauschs entscheiden, untersucht; für fortgeschrittene Schachspieler. (Franckh'sche Verlagshandlung)

Anatoli Karpow: So schnell siegen Weltmeister. Die hier vom langjährigen Weltmeister (1975-85) vorgestellten Miniaturen sind zugleich ein ebenso lehrreicher wie kurzweiliger Streifzug durch die Schachgeschichte. (Rau)

Natürlich gibt es das Schachspiel auch zum Ausleihen.

Öffnungszeiten der Gemeindebücherei:

Mo, Do, Fr 14 - 17 Uhr · Di 14 - 19 Uhr ·  Mi 10 - 12 Uhr