Kinderplan

Als buntes kartographisches Werk für Kinder, gespickt mit altersgerechten Hinweisen und kindgerecht aufgearbeiteten Informationen stellt der Kinderplan einen wichtigen Bestandteil einer kinderfreundlichen Gemeinde dar.

Das Projekt wurde vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur im Rahmen des Aktionsprogramms "Kinderfreundliches Rheinland-Pfalz" gefördert und von zahlreichen Unternehmen mit Anzeigen unterstützt.

Kinder zeigen besondere Treffpunkte – aber auch Gefahrenstellen auf.

Die Erstellung des Kinderstadtplanes erfolgte unter Beteiligung von Kindern aus den beiden Grundschulen der Gemeinde. Aus Sicht der Kinder wurden die Schulbezirke nach Gefahrenstellen im Straßenverkehr und nach besonderen Treffpunkten untersucht.

Mit der Erstellung des Kinderplanes war das Beratungsbüro KOBRA beauftragt. Das Beratungsbüro ist spezialisiert auf kommunale Kinder-, Jugend-, Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligungen. 

Vielen Dank an die Kinder und die Sponsoren für deren Unterstützung und Beitrag sowie dem Land Rheinland-Pfalz und KOBRA für die Umsetzung des Kinderplans.

Der Kinderplan ist im Bürgerbüro kostenlos erhältlich und hier digital abrufbar:



Ansprechpartner
Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.