Heinrich Zier
1960 - 1972ehrenamtlicher Bürgermeister der Ortsgemeinde Norheim/Nahe (Verbandsgemeinde Rüdesheim/Nahe)
21.08.1972 - 21.08.2002
hauptamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Limburgerhof
1964 - 1972Mitglied im Kreistag, Landkreis Bad Kreuznach
1974 - 2004Mitglied im Kreistag, Landkreis Ludwigshafen, später: Rhein-Pfalz-Kreis
1979 - 2004Mitglied im Bezirkstag Pfalz
1973 - 2009Mitglied in der Verbandsversammlung Verband Region Rhein-Neckar bzw. in den Vorgängergremien Planungsgemeinschaft Vorderpfalz und Raumordnungsverband Rhein-Neckar
10.11.2019Wahl zum Ehrenbürger der Gemeinde Limburgerhof durch den Gemeinderat
27.01.2010Ernennung zum Ehrenbürger der Gemeinde Limburgerhof
21.04.2010Verleihung der Hermann-Heimerich-Plakette (Höchste Auszeichnung Verband Metropolregion Rhein-Neckar)

In der Amtszeit von Heinrich Zier entwickelte sich die Gemeinde in folgenden Bereichen weiter:


Bürgermeister Heinrich Zier bei der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Chenôve am 18.05.1975


26.08.1983: Einweihung des Burgunder Platzes


2019: Bürgermeister i.R. Heinrich Zier mit Bürgermeister i.R. Dr. Peter Kern